Q&A DroneMasters Academy

Allgemeine Fragen und Antworten

Wann und wie kann ich bezahlen?

Die Bezahlung erfolgt direkt bei der Anmeldung über Paypal (ein Paypal Konto ist dafür nicht notwendig). Auf Anfrage können wir auch eine Bezahlung per Überweisung auf unser Konto anbieten.

Kann ich einen Kurs für mehrere Personen buchen? 

Es ist möglich mehrere Personen für einen Kurs anzumelden. Der Buchungsvorgang muss jeweils für jede Person einzeln durchgeführt werden, sofern nicht anders angegeben.

Gibt es eine Verpflegung?

Wir können leider grundsätzlich keine zubereiteten Speisen in unseren Kursen zur Verfügung stellen. In den meisten Kursen bieten wir allerdings Getränke und frisches Obst an. Die Mittagsverpflegung muss von den Teilnehmer*innen selbst mitgebracht werden.

Wer ist mein Ansprechpartner? 

Unsere Mitarbeiter, Trainer und Coaches stehen während der Workshops immer als Ansprechpartner zur Verfügung. Bei Fragen zu einer Buchung, können sie sich an anmeldung@dronemasters.academy wenden.

Was wird für den Schutz vor Covid-19 getan? 

Die DroneMasters Academy hat einen Hygienekonzept erarbeitet, welches sich an den Richtlinien des Landes Berlin orientiert. Je nach Bundesland kann dieses Konzept leicht abweichen. Während der Kurse achten unsere Trainer auf die Einhaltung der Maßnahmen.

Wer sind die Trainer und Coaches? 

Unsere Kurse werden ausschließlich von zertifizierten DroneMasters Academy Trainern und Coaches durchgeführt. Unsere Coaches haben meist eine langjährige Erfahrung in technischen Berufen und verfügen über praktische und theoretische Erfahrung in den Bereichen Drohnen und Robotik.

Was kann ich machen, wenn ich Probleme bei der Buchung habe? 

Wenn Sie Probleme bei der Buchung haben oder ein Problem wiederholt auftritt, können Sie uns direkt kontaktieren (anmeldung@dronemasters.academy). 

 

Fragen und Antworten zu den Ferienkursen

Wann beginnen und enden die Kurse? 

Die Ferienkurse der DroneMasters Academy beginnen um 10:00 und enden um 16:00 Uhr. Die Betreuungn kann von 9:00 bis 17:00 Uhr gewährleistet werden.

Was wird in dem Kurs gemacht? 

Die Ferienkurse der DroneMasters Academy eröffnen den spielerischen Zugang zur Digitalisierung und Aerodynamik mittels Drohnen und Drone Racing. Die Workshops gehen über mehrere Tage, in denen jeweils unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden. Jeden Tag werden sowohl theoretische, als auch praktische module absolviert, um den Teilnehmer*innen einen ganzheitlichen Einblick in das Thema zu ermöglichen.

Gibt es eine Mittagsverpflegung?

Nein, das Mittagessen muss von den Teilnehmer*innen selbst mitgebracht werden. Getränke und frisches Obst bieten wir vor Ort an.

Was ist im Preis beinhaltet? 

Im Preis sind alle Lernmaterialien, die für den Kurs notwendig sind, beinhaltet: Drohnen, Computer und vieles mehr. 

Was müssen die Kinder mitbringen?

Anders als in der Schule, muss bei uns nicht mitgeschrieben werden. Alles was die Teilnehmer*innen mitbringen müssen sind ihr Mittagessen, dem Wetter angemessene Kleidung sowie viel Interesse.

Welche Vorkenntnisse sind nötig?

Unser Ferienkurs für Einsteiger kann komplett ohne Vorkenntnisse besucht werden. Wichtig ist nur das Interesse an dem Thema. Die Aufbaukurse erfordern jeweils das Wissen aus den vorherigen Kursen.

Wie viele Kinder nehmen an dem Kurs teil?

Die Teilnehmerzahl in den Ferienkursen ist auf 16 Teilnehmer*innen beschränkt. Die Gruppe wird von immer mindestens zwei Trainern betreut.